No Flash Header Nationalpark Kids für Erwachsene

Nationalparks - Oasen der Natur

Immer weiter breitet sich der Mensch auf der Erde aus, baut Städte, Straßen, Deiche, rodet Wälder, legt Felder und Wiesen an.

Die natürlichen Lebensräume verschwinden und damit auch die Pflanzen und Tiere, die dort existierten. Viele dieser Lebewesen sind bereits für immer ausgestorben. Um der Vernichtung der Natur Einhalt zu gebieten, entstand die Idee, rund um den Erdball „Oasen der Natur“ zu schaffen, die vor den Eingriffen der Menschen geschützt sind: die Nationalparks!

In Amerika wurde im Jahre 1872 mit dem „Yellowstone“ der erste Nationalpark der Welt gegründet. Ihm folgten weltweit über 1400 Parks in mehr als 100 Ländern. Trotzdem sind die Gebiete, in denen wir Menschen nur Zuschauer sein dürfen, noch viel zu klein.

Bei uns in Deutschland hat die Natur nicht mal auf drei Prozent der Gesamtfläche das Sagen. Der erste Nationalpark wurde 1970 eröffnet: der Nationalpark Bayrischer Wald. Bis heute kamen noch dreizehn weitere dazu.
Die Grundidee ist überall die gleiche: Die Menschen dürfen der Natur nicht ins Handwerk pfuschen. Landwirtschaft, Fischerei und Forstwirtschaft finden in den Nationalparks nicht statt. Menschen sind immer nur Gäste in den Nationalparks. Sie müssen rücksichtsvoll und vorsichtig sein. Die Natur soll wieder für sich selbst sorgen und in Gleichklang kommen.

Klicke auf die Karte und lerne die deutschen Nationalparks kennen.

nationalparks2 Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft Nationalpark Unteres Odertal Nationalpark Sächsische Schweiz Nationalpark Müritz Nationalpark Kellerwald Edersee Nationalpark Harz Nationalpark Hainich Nationalpark Eifel Nationalpark Bayerischer Wald Nationalpark Jasmund Nationalpark Berchtesgaden Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Quizfrage

Beantworte die Frage und sammle 1 Punkt.

Welcher ist der kleinste deutsche Nationalpark?




Suchen

15 Punkte sammeln
und gewinnen!

mehr Infos